Einschulung 2020

Sun, 06 Sep 2020 11:04:27 +0000 von Knut Laemmerhirt

Am Samstag, den 29. August, fanden in der Stiftskirche vier ökumenische Gottesdienste zur Einschulung statt. Geleitet wurden sie von Pastor Wiardus Straatmann von der evangelischen und Johanna Ratte von der katholischen Kirchengemeinde. Unter dem Regenbogen, den Gott als Symbol seiner Treue zu den Menschen an den Himmel brachte, erhielten die Erstklässler den Segen für diesen wichtigen Schritt in ihrem Leben. Aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln wurde ihnen diesmal der Segen von ihren Eltern zugesprochen. Ein besonders bewegender Moment für alle.
Quelle: Rapelovski